One Billion Rising 2016 – Bremen

Am 14.2. um 14.00 Uhr findet „One Billion Rising“ weltweit größte Aktion gegen Gewalt an Frauen für Respekt, Wertschätzung und Gerechtigkeit, statt. Am Bremer Hauptbahnhof (vor dem Überseemuseum).

Zu diesem Ereignis bekommt der Bremer Hauptbahnhof eine Besonderheit, er wird zum „Bahnhof des Willkommens“.
Bremen setzt damit ein Zeichen für Gleichberechtigung, Gewaltlosigkeit und Frieden.“ .

Liedpremiere: Der Titel „STATION OF WELCOME“ wurde extra für Bremen produziert und wird live am 14.02.2016 aufgeführt.
Gesungen + getextet von phoeNic – Nicole Bornkessel, der Sängerin von (Spreng die Ketten -break the chain und JUSTICE!) www.phoenic.de http://www.phoenic.de – komponiert + produziert von Conny Conrad

Hier könnt Ihr Euch den Willkommensfilm/Trailer zu „Station of welcome“ anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=31VpB1y0xQA&feature=youtu.be

Willkommen bezieht sich auf den Wert der Annahme und auf das Menschenrecht: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Jedem Menschen gebührt es mit Respekt und Achtung behandelt zu werden und in dem Sinne auch Willkommen geheißen zu werden.

„One Billion Rising“ fordert: Menschenrecht ist auch Frauenrecht!

Infos:
Facebook
www.edda-lorna.de

Address:

Bahnhofsplatz, Bahnhofspl. Mitte Bremen

"Am Ende ist alles gut .... und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende." (Oscar Wilde)

Herz

"Ein Projekt von und für sich gegenseitig unterstützende Frauen."